Einweisung- oder Wiederauffrischungsfahrt

Frischen Sie Ihre Kenntnisse im Bootfahren auf

Die Einweisungs- und Wiederauffrischungsfahrten beim Bootsfahren sind essentielle Bestandteile sowohl für frischgebackene Bootsführerscheininhaber als auch für erfahrene Seebären, die nach einer längeren Pause wieder in das Steuer eines Sportboots greifen möchten. Diese praktischen Fahrten dienen dazu, unter realen Bedingungen die grundlegenden und fortgeschrittenen Techniken des Bootsfahrens zu erlernen oder aufzufrischen. Von der Kunst des An- und Ablegens unter verschiedensten Bedingungen, über die Navigation durch Schleusen bis hin zum korrekten Umgang mit Wassersportzubehör und Ankertechniken – jede Fahrt ist darauf ausgerichtet, das Vertrauen und die Sicherheit auf dem Wasser zu stärken.

Geeignet für:

  • Neue Bootsführerscheininhaber, die praktische Erfahrung sammeln möchten.
  • Bootsfahrer, die nach einer längeren Pause ihre Fähigkeiten auffrischen wollen
  • Jeder, der seine allgemeinen Fähigkeiten und Techniken im Führen eines Sportboots verbessern möchte

Inhalte des 3-stündigen Kurs

  • An- und Ablegen: Techniken und Strategien für verschiedene Bedingungen und Umgebungen.
  • Navigation durch Sportbootschleusen: Verhaltensregeln und Manövrierfähigkeiten.
  • Umgang mit Wassersportzubehör: Sicherer Einsatz.
  • Ankern: Auswahl des richtigen Ankerplatzes und Ankertechniken.
  • Allgemeines Fahren eines Sportboots: Praktische Tipps und Tricks zur Steigerung der Sicherheit und Effizienz.
  • Slippen von Booten: Techniken und Sicherheitsmaßnahmen für das Einwässern (Boot vom Trailer ins Wasser slippen) und Auswassern (Boot vom Wasser auf den Trailer slippen).

Diese Themen sind darauf ausgerichtet, die Fähigkeiten und das Vertrauen der Teilnehmer im Umgang mit Sportbooten zu stärken.

Preisübersicht

70€ pro Person inkl. Treibstoff

Ab 4 Personen

Sondertarif für Gruppen bis 7 Personen 399€ nach Anfrage und individueller Zeitraum möglich.

Starten Sie jetzt durch!